Start Service FAQ Gesundheitsprodukte

FAQ / Gesundheitsprodukte

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der häufigsten Fragen rund um unsere Selbstmedikations-Produkte. Sollte Ihre Frage nicht dabei sein, können Sie uns gerne kontaktieren. Nutzen Sie hierzu das Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Das in den tetesept Omega-3 1000 verwendete Öl stammt von Lachsen und anderen Hochseefischen die in den Fjorden vor der norwegischen Stadt Kristianasund aufwachsen. Es handelt sich um Kaltwasserwische, die in einer kontrollierten Aquafarm aufgezogen werden. Die Hochseefische wachsen dabei in ihrer natürlichen Umgebung auf. Die Fjorde zeichnen sich besonders durch ihre Wasser-Reinheit aus.

Als essentielle Fettsäuren werden Fettsäuren bezeichnet, die der Organismus nicht aus anderen Nährstoffen herstellen kann und die daher zusätzlich mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Fehlen dem Körper essentielle Fettsäuren, kann dies zu Störungen in verschiedenen Stoffwechselprozessen führen. Dann können zum Beispiel trockene Haut, Anfälligkeit für Infektionen und verlangsamtes Zellwachstum die Folge sein.

Ein Hauptunterschied zwischen tetesept Johanniskraut Kapseln 500 mg und vielen apothekenüblichen Präparaten besteht darin, dass bei tetesept Johanniskraut Kapseln 500 mg ausschließlich natürliches Johanniskraut-Pulver verwendet wird und kein Extrakt, wie in den Apothekenprodukten.

Johanniskraut-Pulver wird aus dem „Kraut“ gewonnen, d.h. dem oberirdischen Teil der Pflanze. Das Produkt enthält somit 500 mg reines Johanniskraut-Pulver. Das gesamte Spektrum der Inhaltsstoffe der Pflanze wird eingesetzt. Dies ist bei Johanniskraut insofern besonders günstig, da bisher noch keine Einzelstoffe für die stimmungsaufhellende Wirkung sicher identifiziert werden konnten.

Viele andere Johanniskraut-Präparate enthalten Johanniskraut-Extrakte. Für die Herstellung dieser Präparate werden aus dem Johanniskraut unter Verwendung diverser Extraktionsmittel (z. B. Ethanol, Methanol) zunächst Flüssigextrakte gewonnen, welche durch Trocknung in Johanniskrauttrockenextrakte überführt werden. Durch dieses Extraktionsverfahren wird der Extrakt aufkonzentriert. Das Verhältnis von Johanniskraut zu dem daraus gewonnenen Extrakt wird in Klammern auf der Packung deklariert [z. B. Trockenextrakt aus Johanniskraut (3,5-6,0:1)].

Ein direkter, allgemeiner Vergleich zwischen Produkten, die auf Extrakt bzw. Pulver basieren kann somit nicht vorgenommen werden. Sollten Sie Fragen zu einem speziellen Johanniskraut-Produkt haben, dann wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Nein, sie behindern sich in ihrer Wirkung nicht. Lange Zeit war man der Meinung, Calcium und Magnesium würden sich bei gleichzeitiger Einnahme in ihrer Aufnahme behindern. In wissenschaftlichen Studien wurde jedoch belegt, dass diese Meinung überholt ist. In vielen Nahrungsmitteln kommen Magnesium und Calcium auch gemeinsam vor, z.B. in Äpfeln, Birnen und Haselnüssen.

Beide Mineralstoffe sind für den Körper unerlässlich und sollten dem Körper daher regelmäßig mit der Nahrung zugeführt werden. Kann dies nicht gewährleistet werden, kann z.B. der Verzehr von tetesept Magnesium Calcium + D3 eine sinnvolle Option sein.

Hinsichtlich ihrer Wirksamkeit gibt es keinen Unterschied zwischen synthetisch hergestellten und natürlichen Vitaminen. Synthetische Vitamine sind in ihrer chemischen Struktur mit denen in der Nahrung vorkommenden, natürlichen Vitaminen identisch. Daher kann der Organismus zwischen den beiden Vitaminen nicht differenzieren.

Freie Radikale entstehen im Körper auf vielfältige Weise: unter anderem durch UV-Strahlung, Stress, zu viel Alkoholkonsum oder Zigaretten. Sie spielen bei einer Vielzahl biologischer Prozesse eine Rolle (z.B. Immunabwehr), können aber auch Zellschäden hervorrufen.

Der Körper besitzt deshalb Abwehrmechanismen, die diese freien Radikale unschädlich machen können. An diesen Abwehrprozessen sind immer Radikalfänger (Antioxidantien) beteiligt – z.B. die Vitamine A, C und E. Eine unzureichende Versorgung an diesen Vitaminen kann durch Nahrungsergänzungsmittel ausgeglichen werden.