Start Aktionen & News Teilnahmebedingungen Fußballfreunde WM Quiz

Teilnahmebedingungen für das tetesept Fußball Freunde WM-Quiz

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren Sie die folgenden Teilnahmebedingungen.

(1) Veranstalter des Gewinnspiels ist die Firma Merz Consumer Care GmbH, Eckenheimer Landstraße 100, 60318 Frankfurt am Main („Veranstalter“).

(2) Das Gewinnspiel beginnt am 14.06.2018 und endet am 17.07.2018. Die Verlosung der Gewinne findet zeitnah zum Ende der Gewinnspielrunde statt.

Im oben genannten Gewinnspiel werden folgende Gewinne verlost: 10 Fußballpakete bestehend aus dem tetesept Kinder Badespaß Badeperlen „Fußball Freunde“, dem tetesept Shower & Shampoo „Cooler Kicker“, zwei Pop-Up-Toren von Hudora und einem adidas World Cup Top Glider Fußball.

(3) Teilnehmen kann jede natürliche Person, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 14 Jahre alt ist („Teilnehmer“) und deren Wohnort sich in Deutschland, Österreich oder der Schweiz befindet. Sofern der Gewinner unter 18 Jahre alt ist, muss dem Veranstalter eine Einverständniserklärung der Eltern im Anschluss an die Gewinnbenachrichtigung vorgelegt werden. Angestellte der Firma Merz und andere an der Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation (z. B. auch durch den Einsatz von Gewinnspielmaschinen) Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und/oder zurückgefordert werden. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich online möglich.

(4) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen sowie unabhängig von einer Einwilligung zum Newsletter-Versand. Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer, dass er auch die Datenschutzhinweise und Nutzungshinweise gelesen und akzeptiert hat.

Datenschutzhinweise: Der Veranstalter erfasst im Rahmen dieses Gewinnspiels die Namen, Email-Adresse und Hausadressen der Teilnehmer. Diese Daten können nur von Mitarbeitern der Marketingabteilung des Veranstalters eingesehen werden und werden nur für den Zweck der Verlosung und Preisversendung verwendet sowie nach Ablauf der gesetzlichen Archivierungsfristen gelöscht. Die Gewinner werden nur persönlich über Ihren Gewinn informiert.

Ihre Rechte: Die Teilnehmer haben das Recht beim Veranstalter jederzeit Auskunft über die Erhebung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Auf Anfrage eines Teilnehmers prüft der Veranstalter die Herausgabe einer Kopie, die Korrektur und/oder die vorzeitige Löschung der verarbeiteten Daten. Ebenso können sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten widersprechen, wenn Sie eine unrechtmäßige Verarbeitung Ihrer Daten vermuten. Diese Anfragen können an den Datenschutzbeauftragten des Veranstalters unter datenschutz@merz.de gesendet werden. Sollten die Teilnehmer annehmen, dass ihre Rechte durch den Veranstalter verletzt worden sind, können Sie sich an eine Datenschutzaufsichtsbehörde wenden.

(5) Es ist nur eine Teilnahme am Gewinnspiel möglich. Pro Teilnehmer kann innerhalb einer Verlosungsrunde auch nur mit einer einzigen E-Mail-Adresse teilgenommen werden. Eine regelwidrige oder wiederholte Teilnahme eines Teilnehmers an dem Gewinnspiel hat seinen Spielausschluss zur Folge.

(6) Die Vergabe der Gewinne – durch Verlosung – findet nur unter denjenigen Teilnehmern statt, die eigenhändig sämtliche für die Teilnahme an dem Gewinnspiel auszufüllenden Pflichtfelder vollständig und richtig ausgefüllt und sich im Übrigen an die Teilnahmebedingungen gehalten haben. Unter mehreren Einsendungen entscheidet das Los. Die Gewinne werden auf dem Postweg an die Gewinner zugesandt. Eine Barauszahlung der Sachwerte oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar.

(7) Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von vier (4) Wochen nach dem Versand des Gewinns aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

(8) Merz behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, sofern dies nach vernünftigen Gesichtspunkten, insbesondere aufgrund technischer oder rechtlicher Gründe erforderlich ist. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann der Veranstalter von diesem den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

(9) Die Haftung der Firma Merz Consumer Care GmbH, ihrer Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt, ausgenommen für Personenschäden, für ausdrücklich erklärte Garantien oder für Schäden im Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere auch für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten oder Viren verursacht wurden. Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den ausgelobten Gewinnen haftet die Firma Merz Consumer Care GmbH nicht.

(10) Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die die Ziehung der Gewinner und etwaige Beurteilung der Inhalte der eingereichten Gewinnspielbeiträge, ausgeschlossen.