Langzeit Laktase 16.000

(3 Kundenrezensionen)

tetesept Langzeit Laktase 16.000 besteht aus Laktase- Enzymen, die die Verdauung von Laktose wirksam und zuverlässig unterstützen.

  • Kontinuierlicher Laktoseabbau: 1. Im Magen & 2. im Darm
  • Sorgloser Genuss: Wirkt auch für die Folgemahlzeit*

Finde weitere interessante Produkte

Magen-Darm-Hilfe
Unser Qualitätsversprechen

tetesept bietet spürbar wirksame Produkte für Gesundheit und mehr Wohlbefinden. Unsere innovativen Rezepturen basieren auf bewährter Pflanzenkunde kombiniert mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Sie entstehen in eigenen Entwicklungsabteilungen unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten. Mit tetesept entscheiden Sie sich für geprüfte Qualität und in Europa hergestellte Produkte.

    • Kontinuierlicher Laktoseabbau: 1. Im Magen & 2. im Darm
    • Sorgloser Genuss: Wirkt auch für die Folgemahlzeit*
    • In der handlichen Minidose – dezent und praktisch für unterwegs.
    • Für Vegetarier geeignet.
    Der Genuss laktosehaltiger Speisen und Getränke ist für viele Menschen nicht selbstverständlich – sie sind von Laktose-Intoleranz betroffen: Blähungen, Durchfall oder Magen-Darmbeschwerden sind z.B. die Folge.

    Die tägliche Ernährung ist mit Einschränkungen und Unsicherheit verbunden.

    tetesept Laktase 16.000 Langzeit-Depot besteht aus Laktase-Enzymen, die die Verdauung von Laktose wirksam und zuverlässig unterstützen.

    tetesept Laktase 16.000 Langzeit-Depot enthält ein 5 Stunden Wirk-Depot mit darmaktiver Aktiv-Laktase. Es gewährleistet einen kontinuierlichen Laktoseabbau für vier Stunden, indem es die Verdauung von Laktoseresten auch noch im Darm sicherstellt – wie der Körper es braucht. Damit haben Sie den Kopf wieder frei für

    entspanntes Genießen – auch spontan zwischendurch.

    • In der handlichen Minidose – dezent und praktisch für unterwegs.
    • Für Vegetarier geeignet.

    * Wissenschaftlich bestätigt:
    tetesept Langzeit Laktase 16.000 enthält ein 5h-Wirk- Depot mit verlängerter Enzymaktivität. So wird auch noch eine kleinere Folgemahlzeit abgesichert.

    Anwendung

    Tablette unmittelbar vor oder während des Verzehrs milchzuckerhaltiger Speisen mit etwas Flüssigkeit unzerkaut einnehmen. Abhängig von der körpereigenen Laktaseaktivität und der jeweiligen Menge an Milchzucker in Speisen und Getränken ist die Dosierung individuell und bedarfsgerecht anzupassen.

    Hinweise

    1 Tablette entspricht 0,008 BE. Trocken und nicht über 25°C aufbewahren. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, die zusammen mit einer gesunden Lebensweise von Bedeutung ist. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren.

    Lactasezubereitung 56%; Trägerstoffe: Microkristalline Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose; Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid

    Packungsgröße / Inhalt

    40 Tabletten = 13,6 g


    Produktinformationen

    Artikelnummer: 12832
    Pharmazentralnummer (PZN): 11486690

    Beratung

    Inhaltsstofflexikon

    Sie haben sich schon immer mal gefragt, wie sich einzelne Wirk- oder Inhaltsstoffe auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit auswirken? Diese Informationen finden Sie in unserem Inhaltsstofflexikon.

    Mehr erfahren

    Fragen & Antworten zu Langzeit Laktase 16.000

    Unsere Experten beantworten Ihre Fragen.

    Ihre Frage war nicht dabei?

    Dann wenden Sie sich an unseren Kundenservice, wir helfen Ihnen gerne weiter.

    3 Bewertungen für Langzeit Laktase 16.000

    (3 Kundenrezensionen)
    1. Anni

      Ich bin glücklich als Maisalkergikerin das hier keine Dextrose verwendet wird daher kann ich die Meinung vorher nicht bestätigen nir ist bewusst das die Tabletten hart ist besser wäre es natürlich ohne magnesiumsalz. Ich lebe milchfrei benötige die Tabletten nur für mein antihustaminikum welches ich nehme weil ich eine mit Laktose nehmen muss es gibt keine Alternative entweder maisstärke im antihistaminikum und somit Wirkstoff Verlust oder den tot über Laktose sterben und dafür benötige ich die Laktase. Ich habe noch andere multiintoleranzen. Perfekt ist es nicht gelöst ich bekomme trotz Laktase immer Durchfall nach dem antihistaminikum aber was soll’s besser als Atemnot.

    2. Landia

      Endlich Eis genießen unterwegs!
      Man bemerkt aber wann die vier Stunden abgelaufen sind, aber dennoch in abgeschwächter Form.

    3. Steve

      Grundsätzlich wirkt das Produkt eher moderat bei einer vollständigen Laktoseintoleranz, bei einer großen Mahlzeit mit Milchzucker braucht man 3 Tabletten. Jedoch noch schöner wäre wenn man diese auch zerbissen bekommen würde, im Gegensatz zur Konkurrenz aus div. StartUps sind die Tabs hart wie Stein !

      • tetesept

        Vielen Dank für Ihre Produktbewertung. Wir bedauern, dass Ihnen die Tabletten zu hart sind. Diese sind nicht zum Zerkauen konzipiert, sondern sollen unmittelbar vor oder während des Verzehrs milchzuckerhaltiger Speisen mit etwas Flüssigkeit unzerkaut eingenommen werden. Abhängig von der körpereigenen Laktaseaktivität und der jeweiligen Menge an Milchzucker in Speisen und Getränken ist die Dosierung individuell und bedarfsgerecht anzupassen.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Ratgeber

    Luft im Bauch?

    Zu viel Luft im Bauch kann sehr unangenehm sein und zu Blähungen sowie Völlegefühl führen. Mit unseren Tipps werden Sie diese schnell wieder los.

    Mehr erfahren