Start Pressemitteilungen Wie bade ich richtig?

Wie bade ich richtig?

Der kleine Bade-Knigge

Frankfurt am Main, Oktober 2017 ­­­ Ein herrliches Wohlfühlbad zur Entspannung und Lockerung, Gesundheitsbäder zur Linderung von Erkältungen Anlässe zum Baden gibt es genug! Was man dabei beachten muss und welche Regeln dabei gelten, haben wir in einem kleinen Knigge zusammengefasst:

Welche Temperatur sollte das Badewasser haben?

Hat das Badewasser eine Temperatur zwischen 32 und 38 Grad Celsius, empfinden wir das als angenehm. Es entscheidet letztendlich aber jeder für sich selbst, was für ihn die individuelle Wohlfühl-Temperatur ist. Tipp: Mit Thermometern für die Badewanne wird das „Einstellen“ der richtigen Wasser-Temperatur erleichtert.

Wie lange sollte man baden?

10-15 Minuten sollten es sein. Wer länger in der Wanne sitzt, kann beobachten, wie die Haut an den Fingern schrumpelig wird.

Welcher Badezusatz ist empfehlenswert?

Bei Badezusätzen kommt es ganz darauf an, welchem Zweck sie dienen sollen: Es gibt spezielle Gesundheitsbäder, die gezielt bei Erkältungen angewendet werden, Bäder, die das Wohlbefinden bei muskulärer Beanspruchung verbessern, Entspannungsbäder – etwa von tetesept aus dem Drogerie- oder Supermarkt. Sie enthalten abgestimmte Pflanzenextrakte sowie ätherische Öle, die den Körper unterstützen können sowie hautpflegende Komponenten.

Kann ich jeden Tag baden oder schadet das der Haut?

Wer täglich badet, sollte Badezusätze verwenden, die hautpflegende bzw. hautrückfettende Komponenten enthalten. Dazu gehören besonders pflanzliche Öle, wie zum Beispiel Mandelöl. Bei klarem Wasser würde die Haut beim täglichen Baden austrocknen.

Was sind die wichtigsten Kräuter, Heilpflanzen und ätherische Öle?

Arnika bekannt für wohltuende Wirkung auf Gelenke & Muskel – z.B. in tetesept Gelenk & Muskel Bad.

Eukalyptus-Öl unterstützt das Abhusten und befreit die Atemwege. Somit bildet es eine wirksame Grundlage für Erkältungsbäder – z.B. in tetesept Erkältungs Bad mit vier ätherischen Ölen.1

Lavendel-Öl hat einen entspannenden und beruhigenden Effekt, die sich in Entspannungsbädern bewährt – z.B. in tetesept Meeressalz Anti Stress.

Indisches Melissenöl oder auch Citronellöl genannt, ist entspannend und beruhigend – ebenfalls in tetesept Meeressalz Anti Stress enthalten.

Orangenöl hat einen frischen fruchtigen Duft. Dieser wirkt erheiternd, harmonisierend und ausgleichend – z.B. in tetesept Meeressalz Entspannung.

Rosmarinöl erinnert in seinem Geruch an Weihrauch und Kampfer. Es ist erfrischend und belebend – z.B. in tetesept Gelenk & Muskel Bad.

Zitronenöl: Der spritzige Duft wirkt erfrischend und gleichzeitig belebend – z.B. in tetesept Muskel Entspannungs Bad.

Naturmoor-Essenzen: Die Essenzen aus Naturmoor entspannen – z.B. in tetesept Rücken Wärme Bad.

Jasmin: Der Duft der Jasminessenz ist intensiv, sehr blumig und soll harmonisierend und entspannend wirken – z.B. in tetesept Tiefen-Entspannung.

Thymianöl: Vor allem der Linderung von Husten kommt es zugute. Als wertvoller Badezusatz kann Thymian zusammen mit dem warmen Wasser durchblutungsfördernd wirken – z.B. in tetesept Erkältungs Bad.2

Ansprechpartnerin:

Merz Consumer Care GmbH
Öffentlichkeitsarbeit, Johanna Hauptenbuchner
Telefon: 069 / 1503-266 / E-Mail: Johanna.hauptenbuchner@merz.de

1 tetesept Erkältungs Bad. Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Linderung von Beschwerden bei Erkältungskrankheiten. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Enthält Eucalyptusöl, Campher, Rosmarinöl und Propylenglycol, Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

2 tetesept Erkältungs Bad. Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Linderung von Beschwerden bei Erkältungskrankheiten. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Enthält Eucalyptusöl, Campher, Rosmarinöl und Propylenglycol, Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Ansprechpartnerin

Merz Consumer Care GmbH
Öffentlichkeitsarbeit
Johanna Hauptenbuchner
Telefon: 069 / 1503-266
E-Mail: Johanna.hauptenbuchner@merz.de
www.tetesept.de
www.facebook.com/tetesept
https://www.instagram.com/tbytetesept_de

Downloads