Start Service Wirkstofflexikon

Wirkstofflexikon

Sie haben sich schon immer mal gefragt, wie sich einzelne Wirk- oder Inhaltsstoffe auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit auswirken? Diese Informationen finden Sie in unserem Wirkstofflexikon.

Sie möchten mehr über die Historie, den Anbau sowie die Wirkung unserer Wirk- und Inhaltsstoffe erfahren? In unserem Wirkstofflexikon finden Sie eine kurze Beschreibung zur Herkunft und den allgemeinen Eigenschaften der Wirk- und Inhaltsstoffe unserer tetesept Produkte.

Wählen Sie einen Wirk- oder Inhaltsststoff aus der alphabetischen Liste, um mehr zu erfahren und zu sehen, welche tetesept Produkten diesen Wirk- und Inhaltsstoff enthalten.

Bitte beachten Sie, dass die Wirkung des jeweiligen Inhaltsstoffs dabei immer abhängig von seiner Dosierung und Anwendung ist.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

Zell-Aktiv-Formel

Ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass Zink in Kombination mit den Aminosäuren Histidin und Cystein besser aufgenommen und verwertet wird. Die tetesept-Forschung hat daher einen innovativen Nährstoffaufnahme-Komplex entwickelt – die Zell-aktiv-Formel®. Dieser unterstützt die Zinkaufnahme im Körper.

Zimt

Der Zimtbaum ist in Sri Lanka beheimatet. Vasco da Gama brachte Zimt schließlich nach Europa, wo er lange als eines der teuersten und kostbarsten Gewürze galt. Zimtöl wird durch Wasserdampfdestillation aus der Rinde des Zimtbaumes gewonnen.

Eigenschaften

Der warm-würzig-süße Duft von Zimt inspiriert und regt die Kreativität an, wirkt stimulierend und lädt zum Träumen ein.

Zink

Zink ist ein Spurenelement, welches in Austern, Getreidevollkornprodukten (Haferflocken), Innereien (Leber), Käse und Eiern enthalten ist.

Eigenschaften

Zink übernimmt in vielen Stoffwechselprozessen des Körpers eine zentrale Rolle. Eine schlechte Zinkversorgung kann sich z.B. durch Müdigkeit, ernährungsbedingten Haarausfall, brüchige Fingernägel, Hautveränderungen sowie durch eine erhöhte Infektanfälligkeit und Allergieneigung bemerkbar machen.

Zitronenöl / Lemonöl

Man vermutet heute die Heimat der Zitrone in Indien. Der Zitronenbaum kam jedoch schon früh nach China und den Mittelmeerraum, wo er auch heute noch kultiviert wird. Das ätherische Öl wird durch Kaltpressen der Fruchtschale gewonnen.

Eigenschaften

Der spritzige Duft wirkt erfrischend und gleichzeitig belebend.