Meerwasser Nasen Spray

Meerwasser Nasenspray mit natürlichem Meerwasser zur Befeuchtung und Reinigung bei trockener, verstopfter Nase.

  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Ohne Treibgas
  • Natürliche Befeuchtung
  • Sanfte Reinigung
  • mit 100% naturreinem Meerwasser

Finde weitere interessante Produkte

Erkältungszeit
Unser Qualitätsversprechen

tetesept bietet spürbar wirksame Produkte für Gesundheit und mehr Wohlbefinden. Unsere innovativen Rezepturen basieren auf bewährter Pflanzenkunde kombiniert mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Sie entstehen in eigenen Entwicklungsabteilungen unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten. Mit tetesept entscheiden Sie sich für geprüfte Qualität und in Europa hergestellte Produkte.

  • mit 100% naturreinem Meerwasser
  • sanfte Reinigung der verstopften Nase bei Schnupfen
  • natürliche Befeuchtung trockener Nasenschleimhäute
  • langfristige Anwendung ohne Gewöhnungseffekt
  • ohne Konservierungsstoffe, ohne Treibgas
  • nach Anbruch bis zu 6 Monate haltbar

tetesept Meerwasser Nasenspray mit natürlichem Meerwasser ist in seiner Wirkung effektiv. Es reinigt und befeuchtet die Nasenhöhle und verhindert so das Austrocknen der Nasenschleimhäute wirkungsvoll. Es eignet sich daher hervorragend zur Behandlung bei trockener und verstopfter Nase sowie zur unterstützenden Anwendung bei Schnupfen.

tetesept Meerwasser Nasenspray enthält natürliche Meeresmineralien. Es ist ideal einzusetzen bei geringer Luftfeuchtigkeit in geheizten und klimatisierten Räumen, z.B. im Büro oder Flugzeug, bei Belastung durch Staub oder Pollen und zum Lösen von Verkrustungen.

Auf Grund der natürlichen Inhaltsstoffe stellt sich auch bei häufigem Gebrauch kein Gewöhnungseffekt ein.

Die extra lange Aufbrauchfrist von 6 Monaten ermöglicht zusätzlich eine langfristige Anwendung.

tetesept Meerwasser Nasenspray ist die ideale Langzeitpflege für die Nase.

Anwendung

Je nach Bedarf mehrmals täglich Kindern ab 2 Jahren einen Sprühstoß in jedes Nasenloch einsprühen. Erwachsene und Schulkinder wenden mehrmals täglich jeweils 2 Sprühstöße an. Bei Gebrauch die Flasche möglichst senkrecht halten.

Zur täglichen Anwendung geeignet. Bei Bedarf kann tetesept Meerwasser Nasenspray auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Wenn nach 14 Tagen keine Besserung der nasalen Beschwerden eingetreten ist, sollte ein Arzt oder Apotheker befragt werden.

Hinweise

Ohne Konservierungsmittel, ohne Treibgas.

1 ml Lösung enthält isotonisiertes Meerwasser entsprechend einer 0,9%igen Natriumchlorid-Lösung.

Packungsgröße / Inhalt

20 ml Lösung


Produktinformationen

Gebrauchsinformation PDF
Artikelnummer: 31262
Pharmazentralnummer (PZN): 00040293

Inhaltsstoffe

Fragen & Antworten zu Meerwasser Nasen Spray

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen.

Ihre Frage war nicht dabei?

Dann wenden Sie sich an unseren Kundenservice, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Bewertungen zu Meerwasser Nasen Spray

  1. Marv

    Ein super Meerwasser Nasenspray!!
    Ich benutze es hauptsächlich in klimatisierten Räumen!
    Das Problem mit der ,,trockenen Nase”, habe ich mit dem Produkt von tetesept erfolgreich in den Griff bekommen.
    Eine klare Kaufempfehlung!

  2. Klaus

    Leider kann man den Inhalt nicht ganz nutzen
    Es bleibt immer Rest in der Fläche
    Nicht Verbraucherfreundlich

    • tetesept

      Eine 100%ige Entleerung der Flasche ist leider aus technischen Gründen nicht möglich. Der in der Flasche verbleibende Rest wird jedoch durch eine erhöhte Füllmenge kompensiert. Es ist also sichergestellt, dass Sie 20 ml Nasenspray entnehmen können.

  3. Ella67

    Ich benutze das Spray seit kurzem,der Geruch nach Plastik ist nicht angenehm ,trotzdem bin ich sehr zufrieden mit dem Spray.Der unangenehme Plastik Geruch ist schnell wieder weg

  4. Sepp45

    Ich benutze seit Jahren das Tetesept Meerwasser Nasenspray. Seit dem zuletzt gekauften Spray ist plötzlich ein chemischer Geruch dabei u. meine Frau u. ich haben schon gerätselt, ob die Flaschen falsch etikettiert wurden, bis ich hier diese Bewertungen gelesen habe. Ich kann alles 100% bestätigen, was die Vorredner schreiben: Geruch nach Chemie u. Plastik, kurze Sprühstöße, Kappe fühlt sich anders an. Ich frage mich, warum Tetesept nicht reagiert? So werde ich das Spray jedenfalls nicht nehmen u. mir eine Alternative suchen.

    • tetesept

      Vielen Dank für Ihr Feedback. Die Meinung unserer Kunden ist uns sehr wichtig und wir nehmen Ihre Anmerkungen daher auch sehr ernst. Wir haben die Punkte zur Kenntnis genommen und sind dabei diese zu überprüfen. Wir können Ihnen bereits Folgendes mitteilen:

      – Rezeptur: Die Rezeptur unserer Meerwasser Nasensprays wurde nicht verändert und Sie können somit davon ausgehen, dass die Qualität sowie Unbedenklichkeit des Nasensprays unverändert ist.
      – Sprühstoß: Die Pumpe des Meerwasser Nasen Sprays wurde ausgetauscht und sorgt jetzt für eine feinere Verteilung des Sprühstahls, um eine sanftere Anwendung des Produkts zu ermöglichen. Darüber hinaus hat eine feinere Tröpfchenverteilung den Vorteil, dass das Auslaufen des Sprays aus der Nase minimiert wird. Die Menge der Meerwasserlösung, die pro Sprühstoß abgegeben wird, ist gleich geblieben.
      – Geruch: Im Zuge der ausgetauschten Pumpen wurden auch die Deckel ausgetauscht. Ob und wie es bei diesen neuen Deckeln zu einem veränderten Geruch kommen kann, lassen wir zur Zeit umfangreich überprüfen. Die Qualität unserer Produkte wird grundsätzlich streng überprüft, um Ihren und unseren Qualitätsansprüchen gerecht zu werden und um eine Produktsicherheit zu gewährleisten.

  5. Uli

    Meine Frau und ich müssen den Vorrednern leider zustimmen. Wir haben das Produkt schon lange verwendet, aber der Kunststoffgeruch ist einfach unakzeptabel. Wir haben noch ein Vergleichsprodukt vor der Umstellung, damit ist alles bestens. Es ist also keine Täuschung. So kommt das Produkt für uns nicht mehr in Frage.

Das könnte Sie auch interessieren

Ratgeber

Was tun bei ersten Erkältungsanzeichen?

Dr. med. Gerald E. Müller, Arzt für Allgemeinmedizin, Akupunktur und Naturheilverfahren aus Hamburg beantwortet Fragen rund um die Erkältung.

Mehr erfahren